Saarland

Quattro Cup

Quattro Cup – Ab Mai 2019 gibt es ein Becherpfandsystem im Saarland

Ein Becher für die Region Das sind mal gute Nachrichten für die Region! Mit Quattro Cup gibt es nun erstmals ein Pfandsystem für Becher im Saarland. Das System wird auch von der Stadt Saarbrücken unterstützt und nun geht es darum zahlreiche Partner zu finden, die sich an diesem System beteiligen. Der Name des Bechers ist schon ein Indiz für seine Zielregion – Quattro Cup soll sich in der Quattropole Luxemburg, Trier, Saarbrücken, Metz durchsetzen. Somit ist Quattro Cup auch ein…

0
Read More
VHS Vortrag zum Thema Müll

Vortrag an der Biosphären VHS zum Thema Müll am 3. April 2019

Überall Müll! Unschön, aber nicht zu ändern? Unter diesem Titel gibt es am 3. April 2019, ab 19:30 Uhr einen Vortrag von Arno Meyer. Hier wird das Thema Vermüllung aus einem anderen Blickwinkel betrachtet. Natürlich wird auch das Thema Einwegbecher eine wichtige Rolle in dem Vortrag spielen. Es soll aber auch Tipps geben, wie man sich ganz einfach und ganz konkret gegen Müll einsetzen kann. Gemeinsam werden verschiedene Maßnahmen besprochen, die sich einfach in den Alltag integrieren lassen. Die Teilnahme…

0
Read More
Stiefelputzen (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Müllsammelaktion “Stiefelputzen”

Am 17. Februar 2019 gab es in St. Ingbert eine Müllwanderung rund um das St. Ingberter Wahrzeichen “Großer Stiefel”. Bei herrlichem Wetter kamen viele Menschen zusammen, die gemeinsam den Weg aufräumen wollten. Daraus wurde dann auch ein schöner Zeitungsartikel in der Saarbrücker Zeitung und ein gelungener Beitrag in der SR-Sendung “Aktueller Bericht”. Einwegbecher waren natürlich nicht der typische Müll bei einer Tour durch den Wald, aber selbst beim “Stiefelputzen” kamen einige Coffee2Go-Becher zusammen. Viele Teilnehmer haben sich anschließend auch mit…

0
Read More
Stiefelputzen

Stiefelputzen – Sauber machen in Wandersachen

Am 17. Februar 2019 ab 13:30 Uhr werde ich mit Sandra Woll vom Verein Bliesgau-Genuss e.V. eine gemeinsame Veranstaltung gegen die Vermüllung andbieten. Gemeinsam wollen wir mit möglichst vielen anderen Menschen eine Müllwanderung durch St. Ingbert und rund um den Großen Stiefel veranstalten. Der Betriebshof der Stadt St. Ingbert unterstützt uns indem er den gesammelten Müll entsorgt und auch Hilfsmittel (z. B. Müllsäcke) zur Verfügung stellt. Weitere Details und auch die genaue Route gibt es hier: https://arno-meyer.de/events/stiefelputzen/  

0
Read More
Auch in diesen Tagen ist Arno Meyer in St. Ingbert unterwegs und sammelt zwischen dem SAP-Parkhaus und dem Berufsbildungszentrum Müll. Die Tüte ist wie immer voll.

Sammeln für eine saubere Umwelt

Saarbrücker Zeitung 01. Januar 2019 St. Ingbert. Arno Meyer sammelt in seiner Freizeit von den Straßen und Wegen am St. Ingberter Wallerfeld, was andere wegwerfen. Von Selina Carolin Summer „Wir alle gehen schon fast blind am Müll vorbei.“ Arno Meyer ist der Mann mit der Tüte und der Greifzange. Jeden Mittag sammelt er in St. Ingbert achtlos Weggeworfenes ein. In seiner Freizeit. Der Familienvater aus Illingen arbeitet bei SAP und nutzt seine Mittagspause, um vor die Tür zu kommen. „Viele meiner Kollegen…

0
Read More
Die Mehrwegbecher des Studierendenwerk an den Trierer Hochschulen.

Kleine Erfolge

… und viele kleine Schritte Kaffee ist ein wunderbarer Muntermacher und manchmal sind auch Gespräche über Kaffee sehr motivierend. Sehr schön, dass die Uni Trier und Saarbrücken auf Einwegbecher verzichten wollen. Das ist ein großer Schritt für die Region. Auch einzelne Schulen wollen diesen Schritt gehen. Bei einigen anderen Organisationen wird das Thema nun intensiv diskutiert. Hier möchte ich die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz/Saarland nennen. Noch gibt es Einwegbecher in den Bistros, aber die Jugendherbergen haben mir versichert, dass sie das…

0
Read More